#occupyStadtpark oder in 24h 5000 Menschen

Veröffentlicht: 11. Juli 2013 in Allgemein
Schlagwörter:, , , , , , ,

1052608_10201738898332948_507250232_o

Mittwoch vormittag – auf FB ließt man was über das Parkhouse und einer spontanen Musik Aktion
Mittwoch 18:00 – die Musik musiziert durch die Stadt, Flyer werden verteilt, auf die Verbotsthematik hingewiesen.

24 Stunden später hat die Gruppe mehr als 5000 Mitglieder – das mag teilweise daran liegen, dass man bei Gruppen einfach so hinzugefügt werden kann – aber auch weil das Thema und das Parkhouse emotional sind.

Morgen geht’s dann weiter – ein Koordinationstreffen findet statt

Man fragt sich vielleicht – wie kann so ein Thema „DJ’s dürfen wegen nicht angemeldeter Veranstaltung nicht auftreten – Neues Veranstaltungsgesetz“ so schnell so groß werden …. – ich bin der Meinung, dass hier viele Dinge zusammenspielen: Graz das sich immer weiter zur Stadt der Verbote entwickelt, ein Lokal bei dem es eigentlich toll wäre wenn man auch noch später draußen Musik hören kann, Menschen die der berechtigten Überzeugung sind das der öffentliche Raum ihnen gehört, eine super geniale Kreativszene in Graz die noch stärker gefördert gehört, und viele Dinge mehr….

Dem Frosch ist jetzt wohl einfach zu heiß geworden – und es entsteht hier etwas

Ich bin der Meinung das eine verbotsorientierte Kunst- und Kulturpolitik Kreativität nicht fördert sondern Innovationen eher behindert, weiters sollte eine verstärkte Förderung von der Musik- und Clubkultur geben, und man sollte das ganze mal ganz „anders denken“ und über eine Liberalisierung der Öffnungszeiten sprechen – warum sollte man im Stadtpark nicht auch noch um 2 Uhr in der früh angemessen Musik spielen dürfen?

1071643_10201738898092942_243599585_o

Anbei noch ein paar Link- Lese- und Hörempfehlungen:

Kleine Zeitung – Wo die Musi nimma spielt
Radio Helsinki – Recht auf Stadt – Occupy Stadtpark
gratis Klingelton – Wir müssen leise sein
Facebook Gruppe – Occupy Stadtpark

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s